Luftbefeuchtung ab 200 m² als Stand- und Wandlösung

 

Eine Luftbefeuchtung ist in nahezu allen Lagerhallen und Produktionsstätten ebenso wichtig, wie eine gleichbleibende Raumtemperatur.
Die Notwendigkeit spiegelt sich oft erst in immer häufiger auftrettenden Fehlfunktionen oder mangelhafter Fertigungsprodukte wieder.

 

Wie funktioniert die Luftbefeuchtungsanlage FOGBOX

Die Luftbefeuchtungsanlage FOGBOX beinhaltet alles, was zu einer professionellen Luftbefeuchtung benötigt wird:

  • Die Wasseraufbereitung entzieht dem Leitungswasser Kalk, Salze und alle störenden Wasserinhaltstoffe. Das somit produzierte Befeuchtungswasser ist Reinstwasser vergleichbar mit destilliertem Wasser. Natürlich wird die FOGBOX an die Stadtwasserleitung angeschlossen, denn wer möchte schon jede Stunde 35 Liter Wasser in das Luftbefeuchtungssystem einfüllen. Alternativ bieten wir auch Tanklösungen an. Sie haben bereits VE-Wasser im Gebäude, dann kann dieses natürlich ebenso genutzt werden.
  • Die Feuchteregelung steuert den Luftbefeuchter exakt auf den eingestellten Wert. Selbst die Schalthysterese kann direkt am Bedienpult eingestellt werden.
  • Die Hochdruckpumpe saugt das gereinigte Wasser an und erhöht den Druck auf 40 bis 80 bar.
  • Somit können die Feinstnebeldüsen das Wasser in schwebefähigen Nebel zerteilen. Dieser Nebel verdunstet innerhalb weniger Millisekunden.
  • Der Ventilator verteilt den Nebel bis zu 30 Meter weit und durchmischt die Hallenluft homogen mit der befeuchteten Luft. Zudem gibt der Ventilator dem Nebel eine definierte Richtung. In engen Räumen mit hoher Installationsdichte ist somit gewährleistet, dass keine Kondensation stattfinden kann.

 

 

Wie wird die Luftbefeuchtung geliefert, aufgebaut und positioniert

Die Lieferung erfolgt mittels Spedition. Natürlich biten wir auch einen direkten Lieferservice mit Aufbau und Einweisung an.
Das Befeuchtungssystem wird komplett montiert geliefert. Es muss lediglich von der Palette abgeschraubt werden. Nun können Sie sich entscheiden, ob die Luftbefeuchtung an die Wand geschraubt wird oder am Boden stehen soll. In jedem Fall ist eine Befestigung nötig. Fall Sie eine mobile Luftbefeuchtung benötigen oder diese frei im Raum stehen soll, sind unser MOBIVENT Luftbefeuchter genau das Richtige.

Der ideale Aufstellungsort ist immer dort, wo der Nebellüfter nicht unmittelbar, also innerhalb 3…. 5 Meter auf Objekte, abgehängte Leuchten oder durch Palettenware in der Luftverteilung blockiert wird. Wahlweise passen Sie den Ventilator durch Neigen und Drehen so an, dass eine optimale Feuchteverteilung gewährleistet wird.

Achten Sie darauf, dass Ihre Halle komplett und homogen mit dem Feuchtenebel beaufschalgt wird. Hierzu bieten wir Luftbefeuchter mit einem und zwei Lüftern an. Wahlweise könenn auch weiter Luftbefeuchtungslüfter an die Hauptstation angeschossen werden, die dann mit einer Wandhalterung und Schlauchverlängerungen ausgeliefert werden. Alles frei konfigurierbar und auf Ihre Wünsche angepasst.

Nun benötigt die Luftbefeuchtungsanlage nur noch einen flexiblem Stadtwasseranschluß und eine 230V Spannungsversorgung. Alles mit Stecker und Verschraubungen werkzeuglos anzuschliessen.

Sollten sich Änderungen in Ihrer Lagerhalle oder Produktion ergeben, zieht die Luftbefeuchtung einfach mit um. Innerhalb von wenigen Minuten ist das Komplettsystem versetzt und wieder einsatzbereit.

 

Was muss bei einer Wartung durchgeführt werden

Eine Wartung kann prinzipiell jeder Haustechniker oder Installateur durchführen. Gerne bieten wir auch Wartungen und Wartungsverträge an.
Wichtig ist immer die Kontrolle der Leitfähigkeitsüberwachung, die Ihnen sagt, ob und wie Rein das Wasser ist. Hier kann je nach Anwendungsfall zwischen 20 und 80 µS/cm befeuchtet werden. Das System schaltet sich selbsttätig aus, wenn zu lange mit unreinem Wasser befeuchtet wird.

Zwei Schwebstofffilter entfernen die Feststoffe. Zur weiteren Kontrolle müssen die Düsen auf optimales Sprühbild geprüft werden. Der Stand des Öls an der Hochdruckpumpe kann bequem am Schauglas im Stillstand kontrolliert werden. Genauere Wartungshinweise entnehmen Sie bitte unserer Bedienungsanleitung. Das Luftbefeuchtungssystem ist so konzipiert, dass jeder Installateur die Anlage aufbauen und betreiben kann. Selbst eine Wartung ist problemlos möglich.

 

Welche laufenden Kosten entstehen bei der Luftbefeuchtung FOGBOX

Die Kosten für Strom und Wasser sind zu vernachlässigen, da hier im Durchschnitt innerhab 8 Std. 200 Liter Wasser und 8 kW/h anfallen.
Die Hauptkosten beziehen sich auf das Wasserfiltergranulat, welches nach ca. 5000 Liter gewechselt werden muss. Kosten hierfür beginnen bei unter €58. Die Angaben variieren je nach Ihrer örtlichen Wasserhärte und Filtergranulat.
Der Granulatwechsel kann von jedem Haustechniker oder Installateur durchgeführt werden. Hierfür sind ca. 10 Minuten nötig.
Eine Umkehrosmoseanlage für derart kleine Bedarfsmengen wäre unwirtschaftlich und enorm Wartungsintensiv.
Haben Sie bereits VE-Wasser im Gebäude, dann dies natürlich auch eingesetzt werden.
Zwei Partikelfilter, die die Feststoffe aus dem Leitungswasser entfernen, sind järlich zu erneuert. Kosten < €20.
Alle 2 Jahre muss das Pumpenöl erneuert werden. Hierzu wird 250 ml Getriebeöl eingesetzt. Kosten < €1

 

Anfrage

Beratung

Sie wünschen eine Beratung oder Auslegung Ihrer Luftbefeuchtung?