17
Jan

Hygienisch hochreines Befechtungswasser

Hygiene und Legionellen bei der Luftbefeuchtung

Luftbefeuchtungssysteme müssen mit hochreinem aufbereiteten Wasser versorgt werden um eine höchstmögliche Hygiene und Betriebssicherheit zu erzielen.
Durch die feine Zerstäubung des Befeuchtungswassers in Aerosole, also schwebe fähigen Nebel im Bereich 0 – 10 µm, verdunstet das Wasser sofort.
Leitungswasser besteht aus gelösten Ionen wie Magnesium- und Calciumionen. Bei der Zerstäubung des Luftbefeuchtungswassers verdunstet das reine H2O und die gelösten Ionen “fällen” aus. Dieser Mikrostaub lagert sich dann an Produkte und Produktionsmaschinen und überzieht diese mit einem Grauschleier.
Gerade im Bereich der Elektronikfertigung wäre ein durch die Luftbefeuchtung aufgebrachter Salz- und Kalkschleier fatal.
Hinzu kommt die Belastung auf die Luftbefeuchtungsdüsen sowie die Hygiene der gesamten Anlagentechnik. Kalk und Mineralien sind ein enormer Störfaktor, der komplett ausgeschlossen werden kann, bei dem Einsatz einer modernen und funktionssicheren Reinstwasseranlage.

 

Legionellen sind unmöglich bei der Hochdruck-Luftbefeuchtung

Bei einer Luftbefeuchtungsanlage mittels Hochdruckzerstäubung ist eine Gefahr ausgehend von Legionelle ausgeschlossen.

Durch den Zerstäubungsdruck von über 60 bis 120 bar werden die aus Einweisen bestehenden Legionellen zerstört. Hinzu kommt die schlagartige Expansion am Austritt der Befeuchtungsdüse, bei der zusätzlich eine Zerstörung jeglicher Biologie stattfindet.

Das Befeuchtungswasser hat keine Möglichkeit sich an der Umgebungsluft mit Legionellen zu kontaminieren, da es sich bei dem Luftbefeuchtungssystem von AFT um ein geschlossenes System handelt. Erst beim Austritt des Luftbefeuchtungsnebels aus den Düsen, findet der einzige Kontakt mit der Luft statt. Da hierbei eine sofortige Verdunstung stattfindet, ich auch hier von keiner Gefahr auszugehen.

8
Jan

Optimale Luftfeuchtewerte für Holz und Holzprodukte

Holz im richtigen Klima lagern und verarbeiten.

Für die hochwertige Erzeugung und Weiterverarbeitung von Holz sind die raumlufttechnischen Bedingungen, insbesondere die optimale Luftfeuchtigkeit enorm wichtig.

Holz und dessen Produkte sind „hygroskopisch“. Darunter versteht man die Eigenschaft, Umgebungsfeuchte aufzunehmen und diese wieder abgeben zu können. Ähnlich wie ein Schwamm, nimmt Holz Wasser bzw. Wasserdampf auf, bis sich für das Holz eine optimale Materialfeuchtigkeit eingestellt hat.

Durch den Transportweg bei der Anlieferung kann das Holz bereits seine optimale Feuchtigkeit verloren haben. Materialverpackungen und Folien schützen hier leider kaum vor Austrocken des Holzes. Ist das zu verarbeitende Material gestapelt, dann

kann es Wochen dauern, bis das Holz wieder die Umgebungsluftfeuchte angenommen hat. Dass aber auch nur, wenn eine ideale Luftfeuchtigkeit für Holz in Ihrem Lager und Fertigung herrscht.

 

Welche Nachteile entstehen bei zu geringer Luftfeuchtigkeit?

  • Im zu trockenen oder unterschiedlichen Fertigungsklima können Fehler bei der Beschichtung und Lackierung mit Lösemittel- oder Wasserlacken entstehen.
  • Schwundrisse, Furnierbrüche und erhebliche Spaltmaße.
  • Zerspanungsprobleme und eine Reduzierung der Maschinentaktzeiten.
  • Erhöhtes Staubaufkommen durch die statische Aufladung der Raumluft. Maschinen verschmutzen, bzw. können durch Staubanhaftungen ihre Fertigungsqualität und Toleranzen nicht einhalten.
  • Trockene Augen, trocken Schleimhäute und schweres Atmen sind nur die Symptome. Problematisch wird es dann, wenn durch die statische Aufladung auch Bakterien und Viren in der „Schwebe“ gehalten werden und so an der fehlenden Schleimhaut in das Lungengewebe eindringen kann. Ein erhöhter Krankenstand ist dann die Folge. Da solche Werte aber nur schwierig ermittelt werden können, werden sie oft vernachlässigt und übersehen. Drücken sich aber in puncto Wirtschaftlichkeit und Motivation negativ aus.

Absauganlagen sorgen zusätzlich für einen Luftaustausch, der durch das Nachheizen für noch geringere Luftfeuchtewerte sorgt. Zudem entziehen die Stäube und Holzspäne weitere wichtige Prozente der Luftfeuchtigkeit, die ohne eine dementsprechende und kontinuierliche Luftbefeuchtung nie erreicht und gehalten werden kann.

 

Welche Kosten können eingespart werden?

  • Gleichbleibende Qualität,
  • weniger Nachregulierung,
  • weniger Reklamationen,
  • weniger Material,
  • weniger Lacke bei feuchter Oberfläche,
  • weniger Abfälle,
  • weniger Krankheitsfälle,
  • dadurch weniger Maschinenausfall

= 2% Ihrer Herstellungskosten

 

Bei einem Unternehmen mit 2 Millionen Euro/Jahr an Herstellungskosten, wären das 20.000 Euro Einsparungspotenzial.

Eine Luftbefeuchtungsanlage von AFT könnte jedoch für weniger als 20.000 Euro errichtet werden.

Somit ergibt sich eine Amortisation von unter einem Jahr.

Sprechen Sie uns einfach an, damit wir gemeinsam eine optimale Lösung für Sie finden!

24
Dez

Welches System: Beratung & Wissen

Beratung, Wissen & Auslegungshilfe für gewerbliche Luftbefeuchter

 

1. Wie kann Luft befeuchtet werden?

Eine Luftbefeuchtung kann auf unterschiedliche Weise realisiert werden.

  • Verdampfung mittels Erhitzung des Befeuchtungswassers oberhalb des Siedepunkts.
  • Verdunstung an Kassetten oder Wabenplatten, über die das Wasser rieselt (auch Rieselbefeuchter genannt).
  • Zerstäubung durch Druckluftunterstützte Düsen, die ähnlich einer Lackierpistole arbeiten.
  • Zerstäubung im Bereich Niederdruck bis 10 bar.
  • Hochdruckzerstäubung mindestens 40 bar.
  • Ultraschall-Verdampfer sind Piezokeramiken die hochfrequent schwingen.
  • Rotationszerstäuber die mittels schnell drehendem Rad Wasser zerkleinern.

Viele dieser Luftbefeuchtungs- bzw. Zerstäubungsverfahren sind in die Jahre gekommen und verschwinden nach und nach vom Markt. Gründe hierfür sind die Nachteile in Puncto Wirtschaftlichkeit, Wartungsaufwand und Hygiene.

Im Folgenden fokussieren wir uns auf die Systeme und Verfahren, die Stand der Technik sind und auch in Zukunft eingesetzt werden.

1.1 Ultraschallbefeuchter SONIC

Die Ultraschallbefeuchtung, also die Luftbefeuchtung mittels feinstem Nebel der durch eine schwingende Keramikmembrane im Wasserbad Nebel erzeugt. Bekannt ist dieses Verfahren von Frischetheken in Supermärkten und Raststätten. Hier wird über ein Rohr feiner Nebel über die Frischwaren geführt, um ein Austrocknen von Fleisch, Obst, Gemüse und Backwaren zu verhindern.

Dieses Luftbefeuchtungsverfahren ist ideal für kleinere Räumen und Bereiche von 5 bis 200 qm. Nachteil ist hier, dass der Nebel nur leicht aus dem Befeuchtungsgerät ausgeblasen wird und sich nicht 20 … 30 Meter weit um das Gerät verteilt. Dafür können aber Nebelrohre und die Anzahl der Befeuchtungssysteme durch intelligente Aufstellungsorte für Abhilfe sorgen.

Vorteile Ultraschallbefeuchter SONIC

  • Sehr feiner Wassernebel der sofort verdunstet.
  • Keine auffällige Luftbewegung, oder Zugluft.
  • Kompakte System also Stand-, Wand- und mobile Lösung.
  • Formschönes Design komplett in geschliffenem Edelstahl.
  • Festwasseranschluss mit Wasseraufbereitung. Kein Verkalken!
  • Regelbar mit Hygrostat, SPS und Störungsmeldung.
  • Gute Nebelverteilung durch eine Luftführung mittels Rohr und Abzweigen.
13
Dez

Alle Jahre wieder: Trockene Heizungsluft stoppt Leistungsfähigkeit im Büro

Ein Pressebeitrag zum Thema trockene Heizungsluft finden Sie unter folgendem Link:

Alle Jahre wieder: Trockene Heizungsluft stoppt Leistungsfähigkeit im Büro

10
Dez

Bombardier befeuchtet seine Fertigung

Bombardier Transportation prodziert am Standort Berlin Hennigsdorf Straßenbahnen für den europäischen Markt. Für die Lackierung der Staßenbahnen ist eine exakte Luftfeuchtigkeit wichtig, damit die Wasserlacke perfekt verarbeitet werden können. 
Mit der Luftbefeuchtung von AFT kann der Kunde nun mängelfrei alle Bauteile und fertige Züge und Bahnen in höchster Qualität produzieren.

6
Nov

Nestle befeuchtet weitere Babynahungsabfüllung mit AFT

Erneut hat sich Nestle Deutschland dazu entschieden, ihre Produktionshallen in Biessenhofen mit Luftbefeuchtungsanlagen von AFT zu befeuchten.
Das nun zweite große Projekt bei dem Babynahungshersteller wurde nahezu identisch zu dem Ersten geplant und umgesetzt.

Hierbei war es wichtig, dass alle Komponenten flexibel und mobil zu installieren waren, dass sich Produktion und Maschinen ändern können.

Nestle legt höchsten Wert auf Hygiene, Lebens- und Einschaltdauer. Unsere Luftbefeuchter laufen permanent. Ein Ausfall wäre mit immensen Kosten verbunden.

Wir freuen uns sehr darüber, dass durch interne Empfehlungen bereits Kontakte zu Maggi und weiteren Nestle-Unternehmen entstanden sind.

Lesen sie mehr zu Direktraum-Luftbefeuchtung

18
Jun

Hallenkühlung durch Feuchteerhöhung

Sapa AS stellt mit seinen 23.000 Mitarbeitern Aluminiumstragteile her. Bei der Produktion am Ofen und an der Auskühlstrecke entstehen unangenhem hohe Temperaturen für Mensch und Technik.

Der Geschäftsführer hat uns eingeladen das Werk zu besichtige und Lösungen für eine optimale adiabate Verdunstungskühlung zu erarbeiten.

Nach nur 5 Wochen war das Projekt erfolgreich abgeschlossen. Die Mitarbeiter mussten nicht mehr schwitzen.

2
Mrz

Flughafen Nürnberg befeuchtet

Der Nürnberger Flughafen „Albrecht Dürer“ ist zweitgrößter Flughafen in Bayern. Die Anzahl der Fluggäste hat sich im Jahr 2017 über 20 % gesteigert. Zu verdanken ist das unter anderem der Fluggesellschaft Ryanair.
Die damit verbundenen Sicherheitskontrollen mit modernster Technik, hat selbst bei einem erhöhten Fluggastaufkommen immer höchste Priorität. Körper- und Gepäckscanner müssen hierbei, nicht nur aus hygienichen Gründen, aus Edelstahl sein.
Die Geschäftsleitung der Sicherheitsgesellschaft bat uns, da es zu häufigen statischen Entladungen “Stromschlägen” kam, um sofortige hilfe. Wir konnten innerhab von 24 h einen MOBIVENT, unser mobiles Luftbefeuchtungssystem für Räume ab 200 qm, anliefern, an der 230 V Steckdose und einem Wasserhahn anschliessen und waren in 5 Minuten in Betrieb, ohne die Fluggäste oder den Ablauf zu stören.
Nach bereits 15 Minuten kamen die ersten Mitarbeiter auf unsere Servicetechniker zu und freuten sich darüber, dass sie wieder bedenkenlos an die Geräte und Scanner fassen können. Selbst eine Verbesserung der Athmung war sofort Anlass für grosses Lob an AFT und die Geschäftsleistung der Sicherheitsgesellschaft.
Jeder Fluggast hat nun auch die Möglichkeit, sich unseren mobilen Luftbefeuchter direkt in der Sicherheitskontrolle am Nürnberger Flughafen anzusehen.

23
Okt

Olympiahalle optimal befeuchtet

Die Olympia-Schießanlage in Garching bei München ist die größte Schießsportanlage der Welt.

Der Schußwert wird hier mittels Infrarot-System schnell und exakt ermittelt. Die dafür erforderlichen elektronischen Einrichtungen müssen natürlich ständig kalibriert und geeicht werden. Auch ein Ausfall des Systems während eines Wettkampfes kann erhebliche Probleme und Kosten mit sich bringen.

Damit die empfindlichen elektronischen Anlagen nicht durch statische Aufladung beeinflußt oder zerstört werden, hat AFT eine Luftbefeuchtung installiert.

Ein Ausfall der Anlage oder der Komponenten ist seit Inbetriebnahme nicht wieder aufgetreten. Der Kunde ist höchst zufrieden über den reibungslosen Ablauf und den günstigen Preis.

12
Mai

Neue Broschüre zu “Luftbefeuchtung”

Unsere aktualisierten Broschüren und Kataloge werden nun nach und nach an unsere Kunden und Partner versendet.
Eine Vorab-Version können Sie sich in unserem Download-Bereich jetzt schon ansehen oder Sie kontaktieren uns einfach, wenn Sie ebenfalls unsere Broschüren zu Luftbefeuchtung erhalten möchten.